WEG Verwaltung

Allgemeine Verwaltung

  • Übernahme der vorhandenen Unterlagen und Daten vom Bauträger bzw. Vorverwalter
  • Erstellen und Aufbewahren von Vertragsunterlagen (Dienstverträge, Hausmeistervertrag, Verwaltervertrag, Wartungsvertrag usw.)
  • Erstellen, Aufbewahrung und Archivierung en aller wichtigen Organisationsunterlagen (Beschlusssammlung der WEG, Versammlungsprotokolle, Mitteilungen des Verwaltungsbeirats, Unterschriftslisten, Einladungsschreiben zu Versammlungen usw.)
  • Urkundensammlung (Teilungserklärung, Hausordnung, Gemeinschaftsordnung usw.)
  • Übernahme sämtlicher Daten im EDV System
  • Korrespondenz mit Miteigentümer, Verwaltungsbeiräten, Behörden und Handwerkern
  • Datenänderung bei Nutzerwechsel
  • Gewährung von Einsicht in die Verwaltungsunterlagen
  • Versand und Vervielfältigung von Unterlagen.

Unsere Kunden haben Zugang zum sicher verschlüsselten Service-Portal, in dem wir Dokumente, die Beschlusssammlung, Informationen zu Hausgeldzahlungen etc. kostenfrei und zum Download bereitstellen - inklusive 100% Datensicherheit, garantiert durch höchste Sicherheitsstandards eines deutschen Rechenzentrums.

 

Juristische Verwaltung

  • Rechtliche Betreuung der Wohnungseigentümer, soweit zulässig  
  • Notwendigkeit oder Zweckmäßigkeit der Einleitung gerichtlicher Verfahren, gegebenenfalls Beauftragung  eines Rechtsanwaltes (nach Rücksprache mit der Eigentümergemeinschaft)
  • Einhaltung sämtlicher gesetzlicher Vorgaben und Vorschriften (Gemeinschaftsordnung, Wohnungseigentumsgesetz sowie der Rechtsprechung)
  • Abschluss, Änderung, Beendigung und Kündigung aller zur laufenden Verwaltung des Gemeinschaftseigentums erforderlichen und zweckmäßigen Verträge
  • Überwachung Durchführung von Handwerkerleistungen und beauftragter Dienstleistungen
  • Abschluss von Dienstleistungs-, Lieferanten und Kaufverträgen (z. B. Pflege der Grünanlagen, Hausreinigung, Werkzeuge, Reinigungsmittel usw.)
  • Sicherstellung der Versorgung (Wasser, Strom, Müll, Kanal)
  • Verhandeln mit Behörden und Versorgungsbetrieben in allen Fragen, die die Gemeinschaft betreffen

 

Objektverwaltung

  • Durchführung von Umlaufbeschlüssen
  • Umsetzung der Beschlüsse der Wohnungseigentümer
  • Regelmäßige Kommunikation mit dem Verwaltungsbeirat
  • Bearbeitung von Beschwerden und Schlichtungsbemühungen bei Auseinandersetzungen unter den Wohnungseigentümern
  • Treffen von Maßnahmen, die zur Wahrung einer Frist oder Abwendung eines sonstigen Rechtsnachteils erforderlich sind
  • Bearbeitung von Versicherungsfällen
  • Kontrolle und Überwachung der Hausordnung; bei Bedarf auch Erstellen einer Hausordnung,
  • Stellungnahme zu Anträgen baulicher Veränderung im Sondereigentum
  • Vertretung der Gemeinschaft bei öffentlich rechtlichen Bauauflagen und Bauverfahren
  • Vorbereitung, Einberufung und Durchführung der Eigentümerversammlung auch außerhalb der üblichen Bürostunden

 

Wirtschafts- und Vermögensverwaltung

  • Einrichten und Führung einer objektbezogenen Buchhaltung, die alle Einnahmen und Ausgaben zeitgerecht aufzeichnet
  • Sollstellung, Einzug und Inkasso des Hausgeldes
  • Errechnung und Einzug von Sonderumlagen
  • Vollständige und rechtskonforme Einnahmen-Ausgaben Rechnung
  • Abwicklung der Zahlungsvorgänge unter Beachtung von Skonto und Begleichung aller Rechnungen, die mit dem laufenden Betrieb des gemeinschaftlichen Eigentums zusammenhängen
  • Anlage der Instandhaltungsrücklage
  • Koordination der Heizkostenabrechnung mit Dienstleistern und gem. den Vorgaben der HeizkostenVO
  • Erstellung der Jahresabrechnung und des Wirtschaftsplanes
  • Unterstützung der Rechnungsprüfer bei Belegprüfungen
  • Verwaltung der gemeinschaftlichen Gelder

 

Technische Verwaltung

  • Vorbereitung zur Beschlussfassung, Überwachung und Abrechnung der im Rahmen der Instandhaltung und Instandsetzung des Gemeinschaftseigentums erforderlichen Maßnahmen, von der Kleinreparatur bis zum größeren Sanierungsprojekt
  • Einleitung von Sofortmaßnahmen in dringenden Fällen
  • Objektbegehung mit Hausmeistern und bei Bedarf mit dem Verwaltungsbeirat um sichtbare Instandsetzungsmaßnahmen festzustellen
  • Bedarfsanalysen zur Einleitung notwendiger Instandsetzungs- und Instandhaltungsmaßnahmen
  • Angebotseinholung und Vergleich
  • Vergabe von Aufträgen
  • Rechnerische und sachliche Prüfung auf Übereinstimmung mit den vergebenen Aufträgen

 

Dieses Leistungsverzeichnis ist keine vollständige Auflistung. Wir passen den Umfang unserer Leistungen an das betreffende Objekt individuell an und unterbreiten Ihnen gerne ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Angebot. Sprechen Sie uns einfach an!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok